Anzeige eleo-zaun

Balkongeländer günstig

Sie möchten ein günstiges Balkongeländer kaufen? Wir vermitteln Ihnen den Kontakt zu den günstigsten Anbietern, sowohl für Balkongeländer insgesamt als auch für die Angebote bezogen auf den Werkstoff, aus dem das Geländer gefertigt ist. Neben preislich guten Angeboten helfen Ihnen auch ein paar Kniffe und Informationen, mehr Balkon für Ihr Geld zu bekommen.

Größter Preisfaktor ist das Material

Bei den Preisen für Balkongeländer gibt es sehr große Unterschiede durch die verschiedenen Werkstoffe. Das preiswerteste Metall für ein Balkongeländer ist Schmiedeeisen oder Stahl. Es ist ohne viel Aufwand vielfältig gestaltbar. Wenn Dekorationselemente aus dem vorhandenen Angebot ausgewählt werden, kommt der Preisvorteil von Serienanfertigungen zusätzlich zum Tragen. Die Preise für den laufenden Meter beginnen bei achtzig Euro und werden nur noch von einfachsten Holzgeländern aus Fichtenlatten unterboten, die bei fünfzig Euro pro laufenden Meter liegen. Das nächstteurere Metall für Balkongeländer ist das Aluminium, bei dem ein Preis von 200 Euro pro laufenden Meter ein absolutes “Schnäppchen” darstellt. Durchschnittlich beginnen die Preise bei 250 Euro, wobei allerdings wie beim Edelstahl die Rohstoffpreise den Preis mitbestimmen. Wer sich also die Zeit nimmt, die Marktpreise zu beobachten, kann durch den Kauf zum richtigen Zeitpunkt sparen. Eine weitere Möglichkeit, den Anschaffungspreis günstiger zu gestalten, ist die Kombination von Aluminium mit Kunststoff. Reine Kunststoffgeländer starten bei Preisen ab 150 Euro pro laufenden Meter. Edelstahl ist nur in Ausnahmefällen unter 300 Euro pro laufenden Meter zu kaufen und auch hier empfiehlt sich zur Kostensenkung die Mischung mit anderen Werkstoffen.

Generelle Tipps für das günstige Balkongeländer

Eine Faustregel unabhängig vom Material besagt, dass alle Serienanfertigungen vom Handlauf über Designelemente bis hin zu Befestigungen und Verkleidungsformen zum günstigsten Preis erhältlich sind. Wer handwerkliches Geschick und Werkzeug besitzt, kann mit einem Balkongeländer Bausatz und Selbstmontage viel Geld sparen. Besonders engagierte und ideenreiche Balkonbauherren schauen sich auf dem Metall-Gebrauchtmarkt um. Vielleicht gibt es ja zufällig eine Tranche günstigen Edelstahl am Stadtrand zu erwerben, die dann der Fachbetrieb mit Gießerei für die Herstellung nutzen kann.