Anzeige eleo-zaun

Balkongeländer Stahl

Einer der herausragenden Baustoffe für die Armierung von Balkonen ist Stahl. Wenn Sie Balkongeländer aus Stahl installieren wollen, helfen wir Ihnen gerne mit Kontakten zu Bezugsquellen und Handwerksbetrieben. Sie erwerben die Balkongeländer für den Eigenbau oder lassen Sie sich aufbauen. Das Stahlrohr kann plangenau vorgeschweißt werden und als Montagesatz befestigt werden. Verzinkter Stahl ist ein stabiles und formschönes Metall, das einem Balkongeländer das Trägergerüst geben kann. Als Komplettbaustoff kann auch der gesamte Balkon aus Stahl bestehen, der mit Quer- oder Längsverstrebungen versehen ist.

Balkongeländer als Gerüst für Verkleidungen

Besonders gut eignet sich Stahl als Basis für ein Balkongeländer, das später noch mit einer Balkonverkleidung versehen wird. Die enorme Stabilität und Widerstandsfähigkeit durch Verzinkung bieten die Haltbarkeit und Sicherheit, die auch durch den Gesetzgeber verlangt wird. Intelligente und durchdachte Befestigungspunkte wie Ösen, Winkel und vorbereitete Schraublöcher lassen auch schwere Verkleidungsmaterialien zu. Preislich liegen Stahlgeländer günstiger als Edelstahl und daher sind kombinierte Balkongeländer häufig. So können die Streben und der Unterbau mit einem Edelstahl-Handlauf versehen werden, um die elegante Außenwirkung mit geringeren Materialkosten umsetzen zu können. Ein typisches Preisbeispiel beschreibt das Verhältnis der Kosten. Ein einfaches Balkongeländer mit längs laufenden Streben kostet komplett aus verzinktem Stahl rund 280 Euro pro laufenden Meter, mit einem Edelstahl-Handlauf kombiniert sind es 320 Euro und bei der ausschließlichen Verwendung von Edelstahl fallen 380 Euro pro laufenden Meter als reiner Materialpreis an.

Es gibt über 2300 Stahlsorten – nur in Europa

Der Werkstoff Stahl ist eine Legierung aus Eisen mit Kohlenstoff und anderen Stoffen, die spezielle Eigenschaften mitbringen. Für ein Balkongeländer sind Eigenschaften wie Festigkeit, Verformbarkeit, das Verhalten der Korrosion und die Fähigkeit, durch Schweißen stabil verbunden zu werden, die entscheidenden Faktoren. Mit der Feuerverzinkung wird die Legierung zusätzlich von außen gegen Witterungseinflüsse und Feuchtigkeit geschützt. Wenn der feuerverzinkte Stahl geschliffen wird, kann der Einsatz von Schleifmitteln mit sehr feinen Körnungen zu beeindruckend attraktiven Oberflächen führen – der Optik von Edelstahl sehr ähnlich.